Gruppen bilden

Gruppen bilden

 

Übungen zum Erfahrungslernen im Training, in der Beratung,
im Coaching, im Seminar, im Workshop.

Übungen zur Gruppenbildung


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 700170

Grundlegende Aussage: Paar- oder Dreiergruppen nach dem Zufallsprinzip bilden (per Los).

Anmerkungen zur Wirkungsweise: Bekannte Filmpaare oder Dreierkonstellationen.

Dauer ca. 5 Minuten

1,00 € *
Artikel-Nr.: 700177

Grundlegende Aussage: Nach dem Zufallsprinzip werden Gruppen gebildet.

Anmerkungen zur Wirkungsweise: Die Gruppenbildung erfolgt durch genaues hinhören. Eine schöne Alternative zur Gruppenbildung.

Dauer ca. 5 Minuten

1,00 € *
Artikel-Nr.: 700178

Grundlegende Aussage: Kennenlernen und Gruppenbildung anhand von Begriffen.

Anmerkungen zur Wirkungsweise: über den Austausch zu speziellen Themen kommen die Teilnehmer in Kontakt oder bilden Gruppen.

Dauer - abhängig von Teilnehmerzahl

1,00 € *
Artikel-Nr.: 700236

Grundlegende Aussage: Gruppenbildung nach dem Zufallsprinzip (Alter).

Anmerkungen zur Wirkungsweise: Wenn unterschiedliche Altersgruppen nicht gemischt oder gemischt werden sollen.

Dauer 5 Minuten

1,00 € *
Artikel-Nr.: 700238

Grundlegende Aussage: Hier geht es darum, als Gruppe Zusammengehörigkeit und Identität zu entwickeln.

Anmerkungen zur Wirkungsweise: Durch einen Prozess der gemeinsamen Kommunikation und Entscheidungsfindung entsteht ein Zugehörigkeisgefühl zur Arbeitsgruppe.

Dauer ca. 30 Minuten

1,50 € *
Artikel-Nr.: 700253

Grundlegende Aussage: Hier geht es darum, eine Projekt- oder Arbeitsgruppe zu bilden. Es soll eine Verbindung zwischen dem Lernsystem (Projektgruppe) und dem Heimatsystem geschaffen werden.

Anmerkungen zur Wirkungsweise: Diese Intervention ist besonders hilfreich, wenn Kulturbrüche erforderlich sind und von Alten Gewohnheiten Abschied genommen werden soll. Durch eine starke Entschleunigung in der Phase der Gruppenbildung werden Kontaktprozesse analysiert und verbalisiert. Die Wahrnehmung der Teilnehmer wird geschult.

Dauer ca. 60 Minuten

3,50 € *
Artikel-Nr.: 700293

Grundlegende Aussage: Aufteilung einer größeren Anzahl von Teilnehmern in kleinere Gruppen. Zwischen den Teilnehmern soll ein Zusammengehörigkeitsgefühl entstehen.

Anmerkungen zur Wirkungsweise: Dieses Vorgehen in der Gruppenbildung ist hilfreich, wenn Damen und Herren gleich auf Gruppen eingeteilt werden sollen. Durch das geneinsame Agieren im Prozess der Gruppenbildung entsteht ein erstes Identitäts- und Zusammengehörigkeitsgefühl.

Dauer ca. 30 Minuten

2,50 € *
*

Preise inkl. MwSt.